Zu Produktinformationen springen
  • Bullerbue-Komplex
1 von 1

Der Bullerbü-Komplex

Wir haben nur noch 5 Stück auf Lager.
Normaler Preis
CHF 7.00
Normaler Preis
CHF 29.20
Verkaufspreis
CHF 7.00
Title

Manches wird erst dann richtig gut, wenn wir es gut sein lassen. Brave Kinder, gelassene Eltern, ein ausgeglichener Alltag - so geht Familie. Bei Ihnen etwa nicht? Dann ist dieses Buch genau das richtige für Sie! Denn in welcher Familie sind die Kinder schon immer brav und die Eltern immer ausgeglichen!? Lars Mandelkow nimmt sie mit in die heile Welt von Astrid Lindgrens Bullerbü. Er zeigt auf, warum Bullerbü von unserer eigenen Familien-Realität oft meilenweit entfernt liegt. Und: Dass das überhaupt nicht schlimm ist! Wir müssen nicht ständig einem Idealbild hinterherlaufen. Es reicht vollkommen, "es gut sein zu lassen".

Ein Buch, das vom Druck befreit, perfekt sein zu müssen - endlich!



Rezensionen

»Lars Mandelkow hat sich mit seinem Anti-Optimierungswahn-Buch geradewegs in mein pädagogisches Herz geschrieben. Ein Buch über Erziehung, Beziehung und das Leben. Dieses feinsinnige und gescheite Buch regt Herz und Denken an und legt gleichzeitig ungeniert den Finger auf Wunden. So kann es gelingen, das Zusammenleben.« Veronika Schmidt, Familientherapeutin und Autorin


»Ein Buch, bei dem man sich fühlt, als wäre ein stickiges Zimmer einmal kräftig durchgelüftet worden, sodass man endlich, endlich wieder durchatmen kann. Wie so viele Eltern in Deutschland habe auch ich gerne mit einem Auge nach dem immer lustigen Bullerbü geschielt und versucht, für meine Kinder diese freie und unbeschwerte Kindheit zu gestalten. Das Ergebnis waren nicht Einfachheit und Leichtigkeit, sondern Stress, Frustration und ›Immer-Lustig-Sein-Druck‹. Dieses Buch macht Mut, es einfach gut sein zu lassen …« Mirja Wagner, freie Lektorin